A A A

Neues aus der Hygiene für Multiplikatoren

Dozent: Kay-Uwe Wucher, Leitender Fachkrankenpfleger für Hygiene, Gießen u. a.

Kurs Nummer: BIZ/16/2017/A

Zielgruppen: alle Mitarbeiter * interess. Öffentlichkeit

Punkte lt. Ärztekammer: 0
lt. Deutscher Pflegerat: 0

Anmeldung erforderlich: Ja
Online Anmelden

Kosten: 50.00 Euro (0.00 Intern)

Termin: 23.01.2017 -
Uhrzeit: 00:00 - 00:00
Raum: fällt aus - - fällt aus

In Ausbildung- und Prüfungssituationen in medizinischen Berufen ergeben sich oft spontan hygienische Fragestellungen, die die Beteiligten immer wieder vor schwierige Entscheidungen stellen. Da insbesondere die Krankenhaushygiene sich in den letzten Jahren zunehmend rascher verändert und entwickelt erschien es uns sinnvoll, ein Angebot für die an der Ausbildung beteiligten Personen zu gestalten, um häufig gestellte Fragen und Unsicherheiten zu beantworten und auszuräumen.

Die 4 UE der Veranstaltung sollen genutzt werden, um erstens die wesentlichen Neuerungen und der Basishygiene vorzustellen. Darüber hinaus wird das Thema der multiresistenten Erreger aufgegriffen werden, wobei der Fokus auf die Ausbildung- und Prüfungssituationen gelegt wird.

Häufige Fragen hierzu sind: welche Patientengruppen werden isoliert, was bedeutet „Barrierepflege“ und können solche Patienten in Anleitungen und Prüfungen eingebunden werden etc.

Ziel ist es aber auch, Ihnen Raum für Fragen und Diskussionen mit uns zu geben.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Praxisanleiter und andere Personen, die an der praktischen Ausbildung in medizinischen Verufen beteiligt sind.

Die Kursgebühren verstehen sich zzgl. Umsatzsteuer.



Persönliche Angaben


Andrea Laucht
Telefon: 0641/985-40443
Bildungszentrum
biz.anmeldung@uk-gm.de