A A A
-->

Forschung

Zu den zentralen und wichtigen Aufgaben eines Universitätsklinikums gehören Forschung und Lehre – auch das UKGM nimmt diese Verantwortung sehr ernst.

Seit der Verselbständigung der Universitätsklinika Gießen und Marburg gibt es eine klare Aufgabenverteilung: Für Forschung und Lehre in Gießen und Marburg sind die Universitäten verantwortlich. Das UKGM nimmt die Krankenversorgung wahr und unterstützt die Fachbereiche Medizin im Bereich Forschung und Lehre.

Das UKGM unterstützt die ausgewiesenen Forschungsschwerpunkte der Fakultäten der medizinischen Fachbereiche der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg in hohem Maße. In zahlreichen Gebieten bestehen erfolgreiche Kooperationsprojekte mit der Industrie, um Produkte und Leistungen zu entwickeln, die direkt in die Verbesserung der Therapie unserer Patienten einfließen.

Gleichzeitig investieren wir auch in die Forschung:

In Bereichen der Forschung und Lehre, welche vom Universitätsklinikum Gießen und Marburg unterstützt werden, schließt sich das UKGM der von der Justus-Liebig-Universität Gießen erlassenen Satzung zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis sowie den von der Philipps-Universität Marburg beschlossenen Grundsätze und Verfahrensregelen für den Umgang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten an.