A A A
-->

Profil

Die Vision des UKGM ist es, universitäre Spitzenmedizin in höchster Qualität anzubieten. Daher fördert das UKGM gezielt die moderne, innovative und unabhängige Medizin. Das UKGM möchte weiterhin bei der medizinischen Entwicklung nicht nur im Vergleich mit anderen deutschen Universitätsklinika vorne dabei sein, sondern sich auch im internationalen Umfeld behaupten.

Durch den Zusammenschluss der beiden Standorte und die daraus entstehende intensive Kooperation sind schon wesentliche Voraussetzungen dafür geschaffen. Gemessen an den Patientenzahlen ist das UKGM bereits das drittgrößte Universitätsklinikum Deutschlands.

Als Teil des bundesweiten Kliniknetzwerks der RHÖN-KLINIKUM AG fördert das UKGM auch den Wissenstransfer in die wohnortnahe Medizin. So kommt der Klinikverbund dem Unternehmensziel, Spitzenmedizin für jedermann bezahlbar anzubieten, ein großes Stück näher.

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg befindet sich inmitten eines dynamischen Entwicklungsprozesses. Nach dem Zusammenschluss der beiden Standorte im Jahr 2005 und der Übernahme durch die RHÖN-KLINIKUM AG im Jahr 2006 folgten erfolgreiche Jahre der Konsolidierung, in der alle übernommenen Verluste und Konvergenzrisiken bewältigt werden konnten. Mittlerweile schreibt das UKGM schwarze Zahlen.

426.000 Patienten
Jedes Jahr behandeln wir rund 334.000 ambulante und 92.000 stationäre Patienten. Das Wohl unserer Patienten steht bei uns im Mittelpunkt.

9.500 Mitarbeiter
Das wichtigste Potenzial sind unsere rund 9.500 Mitarbeiter. Ihre Kompetenz sowie ihre Sensibilität für die Bedürfnisse unserer Patienten ist die Grundlage für unseren Erfolg.

80 Kliniken
Als drittgrößtes Universitätsklinikum Deutschlands bieten wir in mehr als 80 Kliniken und Instituten universitäre Spitzenmedizin mit zahlreichen Behandlungsschwerpunkten und Subspezialisierungen an.

1.400 Ausbildungsplätze
Wir sichern und schaffen Ausbildungsplätze: Schülern, Auszubildenden, Studenten und Praktikanten bieten wir in medizinischen, pflegerischen, technischen und wirtschaftlichen Bereichen die Möglichkeit, sich bei uns ausbilden zu lassen.

2.500 Lieferanten
Das UKGM schafft nicht nur innerhalb des Universitätsklinikums Arbeitsplätze, sondern sorgt auch bei seinen Partnerfirmen und Lieferanten für ein stabile wirtschaftliche Grundlage.

367.000.000 Euro Investitionen
Die Aktionäre unseres Trägers, der RHÖN-KLINIKUM AG, fördern den medizinischen Fortschritt und die hohe Versorgungsqualität, in dem der Löwenanteil der erwirtschafteten Überschüsse in unseren Kliniken reinvestiert wird.